Grundlagenmodul: Antibiotika und Resistenzen in der Nutztierhaltung

ATF-Stunden: 6 Stunden
Dozent: Prof. Dr. Bäumer, TÄ Rabold, TÄ Porbadnik
Inhalt: Eine Einführung in die Entstehung von Resistenzen, die Besonderheiten der einzelnen Antibiotika-Klassen sowie die 16. AMG-Novelle und die AB-Leitlinien.

Programm Buchung

Schweine – Infektionskrank­heiten des Respirations- und des Gastrointestinal­trakts

ATF-Stunden: 5 Stunden; Der Kurs ist mit 5 Stunden geeignet zur Fortschreibung der Fortbildungspflicht gemäß § 7 Abs. 2 SchHaltHygV.
Dozent: Dr. Eddicks
Inhalt: Antibiotika-Einsatz und Gesundheitsvorsorge im Schweinebetrieb.

Programm Buchung

Rinder – Mastitis

ATF-Stunden: 3 Stunden
Dozent: Prof. Dr. Krömker
Inhalt: Einsatz von Antibiotika im Rahmen von Eutererkrankungen beim Rind.

Programm Buchung

Rinder – Infektionen des Respirationstrakts

ATF-Stunden: 5 Stunden
Dozent: Prof. Dr. Müller
Inhalt: Einsatz von Antibiotika in der Rinderpraxis (Respirationstrakt / ohne Euter)

Programm Buchung

Rinder - Klauenerkrankungen

ATF-Stunden: 4 Stunden
Dozent: Dr. Stefan Nüske
Inhalt: In diesem Modul liegt der Schwerpunkt auf der Antibiotikareduzierung in der Klauengesundheit. 

Programm Buchung

Geflügel - Mastputen

ATF-Stunden: 4 Stunden
Dozent: Prof. Dr. Hafez, Dr. Popp
Inhalt: Es werden die wichtigsten Infektionskrankheiten bei Puten mit entsprechenden Behandlungsmöglichkeiten und Prophylaxe-Maßnahmen besprochen.

Programm Buchung

Geflügel - Masthähnchen

ATF-Stunden: voraussichtlich 3 Stunden
Dozent: Prof. Dr. Hafez, Dr. Popp
Inhalt: Es werden die wichtigsten Infektionskrankheiten bei Masthähnchen mit entsprechenden Behandlungsmöglichkeiten und Prophylaxe-Maßnahmen besprochen.

Programm Buchung

Geflügel - Legehennen

ATF-Stunden: voraussichtlich 3 Stunden
Dozent: Prof. Dr. Hafez, Dr. Popp
Inhalt: Es werden die wichtigsten Infektionskrankheiten bei Legehennenn mit entsprechenden Behandlungsmöglichkeiten und Prophylaxe-Maßnahmen besprochen.

Programm Buchung