05.07.2018
Effektivität von Antibiotika durch Kombinationen erhöhen
28.06.2018
E. coli als Fabrik für Antibiotika
26.06.2018
Schweiz: Antibiotikaverkauf in der Tiermedizin weiter rückläufig

Veterinary Day in Melle

Der „Veterinary Day“ fand am 17. April 2018 mit dem Schwerpunkt Antibiotikaeinsatz und –Minimierung für Schweine in Melle statt. Dabei stand die Frage im Raum: „Ferkel ohne Antibiotika aufziehen! Utopie oder realistisches Ziel?“

VetMAB II auf der Tagung der DVG-Fachgruppe „Bakteriologie und Mykologie“

Am 30.05.-01.06.2018 hatte VetMAB II die Möglichkeit das Projekt und erste Ergebnisse der Bedarfsermittlung vor wissenschaftlichem Fachpublikum vorzustellen.

Geflügel - Masthähnchen

Es werden die wichtigsten Infektionskrankheiten bei Masthähnchen mit entsprechenden Behandlungsmöglichkeiten und Prophylaxe-Maßnahmen besprochen.

 

Grundlagenmodul: Antibiotika und Resistenzen in der Nutztierhaltung

Einführung in die Entstehung von Resistenzen, die Besonderheiten der einzelnen Antibiotika-Klassen sowie die 16. AMG-Novelle und die AB-Leitlinien.

Schweine – Infektionskrank­heiten des Respirations- und des Gastrointestinal­trakts

Dieses Modul vermittelt, welche präventiven Maßnahmen bei der Schweinebestands­betreuung zur Reduzierung von Infektions­erkrankungen angewandt werden können.